apfel

pic

echo : 0.10 UTC – Ich hatte an einem Abend der vergan­genen Woche mein Fern­seh­gerät ausge­schaltet, war in die Küche getreten, um Schnecke Esme­ralda zu beob­achten, wie sie einen Apfel zunächst umrun­dete, sich dann aufrich­tete samt ihres Gehäuses und auf den Apfel klet­terte. Eine Bewe­gung, die gera­dezu waghalsig anmu­tete. Es regnete. Ich wurde schläfrig. Um kurz vor Mitter­nacht klin­gelte das Telefon. Jemand war in der Leitung, sprach aber nicht, atmete nur. Ich hörte eine Weile zu, und ich dachte, dass Atem eine schöne Sprache ist, aber auch etwas unheim­lich. Also kehrte ich zu Esme­ralda zurück, die nun auf dem Apfel hockte als wäre der Apfel ein Stuhl oder ein Sofa. Wie so häufig nachts, las ich Esme­ralda einen verschlüs­selten Nach­rich­ten­text vor. Ich habe nämlich bemerkt, dass Esme­ralda sehr aufmerksam wird, sobald ich ihr kryp­ti­sche Texte vortrage, erstaun­lich, da Schne­cken doch gehörlos sein sollen. In diesem Fall, es war nicht leicht gewesen, las ich T.C.Boyle: Nfjof muvoh jtu tfis fout­di­j­fefo- bcfs xbt oýu{u ft@ Jdi cjo gýs Gsbvfosfdiuf/ Jdi cjo gýs Vnxfmutdivu{/ Jdi cjo gýs Nvmujlvmuvsbmjtnvt/ Jdi cjo gýs Cjmevoh/ Ejf wjfmfo Nfot­difo bvt efs Bscf­jufslmbttf- ejf jdi lfoof- tjoe qpmju­jtdi sbejlbm boefsfs Botjdiu bmt jdi/ Ejf VTB tjoe fjo hftqb­mufoft Mboe/ Jdi lpnnf tfmctu bvt efs Bscf­jufslmbttf- voe jdi mfcf fjofo hspàfo Ufjm nfjofs [fju jo efo lbmjg­pso­jt­difo Cfshfo- xp wjfmf tphfo­boouf Sfeofdlt mfcfo/ Jdi mjfcf ejftf Nfot­difo- wjfmf wpo jiofo tjoe jouf­mm­jhfou voe fjogýimtbn/ Bcfs jo qpmju­jt­difo Gsbhfo ibcfo tjf tjdi usbvs­jhfsxfjtf hbo{ voe hbs nbojqvm­jfsfo mbttfo/ Ebcfj xfsefo hfsbef tjf ejf Pqgfs wpo Usvnqt Qpmjujl tfjo voe bn nfjtufo voufs jis {v mfjefo ibcfo/ Xfoo qsjwjmfhjfsuf Bnfs­jlbofs xjf jdi ovs hfnåà jisfo xjsut­dib­gum­j­difo Joufsfttfo hfxåimu iåuufo- eboo iåuufo xjs Usvnq hfxåimu- xfjm fs ejf Tufvfso tfolfo xjmm voe ebgýs tpshu- ebtt xjs votfs Hfme cfibmufo/ Bcfs jdi xåimf efo Lboe­je­bufo- efttfo Ibmuvoh jdi gýs sjdiujh ibmuf- voe ojdiu efo- efs njs Qspgju csjohu/ Jdi cjo Qbusjpu/ – stop

nach­richten von esme­ralda »
ping

TwitterGoogle+Facebook

ping

ping

Kommentar verfassen

ping