coltrane coltrane

14

nordpol

~ : louis
to : Mr. jona­than noe kekkola
subject : COLTRANE COLTRANE

Ich habe von Ihnen geträumt, mein lieber Kekkola, gestern habe ich von Ihnen geträumt. Kein Wunder, wenn man so viele Tage an einen Menschen denkt und wartet und wartet, dann füllen sich die Nächte mit den Schatten der Wachtraum­ge­danken. Sie sammelten blaue Beeren im Schnee. Und da war ein Fisch mit Flügeln, er lag still zu Ihren Füßen und dampfte. Nach­mit­tags, jenseits meines Traumes, habe ich mit einer Versor­gungs­sta­tion im Bear Mt. State Park tele­fo­niert. Man sagte mir, dass Schnee noch nicht gefallen sei. Von Ihnen hatte man auch nichts gehört. Man wird nun meine Bitte um einen Anruf an Sie weiter­geben, sobald Sie dort einge­troffen. Nur für den Fall, Jona­than, dass Sie nicht in der Lage sein sollten, zu lesen, was ich notiere. Darf ich Ihnen sagen, dass ich ein sehr feines Weih­nachts­ge­schenk für Sie erstei­gern konnte. Eine seltene Live­auf­nahme John Coltrane’s aus den 60er Jahren. Halten Sie die Ohren steif, mein Lieber. Ich freu mich, Sie in Zeiten der Kirsch­baum­blüte wieder­zu­sehen. – Ihr Louis.

gesendet am
10.12.2009
22.58 MEZ
1072 zeichen

louis to jona­than
noe kekkola »


ping

TwitterGoogle+Facebook

ping

ping

Kommentar verfassen

ping