beobachtung

2

india : 14.55 – Ich habe folgendes beob­achtet: Wenn ich für ein oder zwei Minuten mit geschlos­senem Auge in einem Zimmer stehe, der Eindruck, eine Hälfte meines Kopfes verloren zu haben. Sobald ich das geschlos­sene Auge wieder öffne oder mein zweites Auge mit einem Lid bedecke, kehrt in der Empfin­dung die verschwun­dene Hälfte meines Kopfes zurück. Einäugig erkenne ich weiterhin eine Seite meiner Nase, die unver­züg­lich verschwindet, in dem ich beide Augen öffne. – stop

ping

ping

Kommentar verfassen

ping
Top