echo

pic

echo : 2.32 — Hörte meine denk­ende Stimme, sie flüsterte, als ich erwachte. Hat­te den Ein­druck, an einem Gedanken bere­its gear­beit­et zu haben, während ich noch schlief. Das war ein selt­samer Moment gewe­sen, weil ich immer wieder ein­mal beobachtete, dass meine denk­ende Stimme wed­er leis­er noch lauter wer­den kann, dass ich, zum Beispiel, im Kopf nicht zu brüllen ver­mag, auch wenn ichs ern­sthaft ver­suche, es ist stets nur eine Gedanken­stimme, die vorgibt zu brüllen. Und doch flüsterte es in der ersten Minute des gestri­gen Tages. Jet­zt ist Fre­itag gewor­den, und ich wun­dere mich noch immer. — stop
ping

ping

ping

Kommentar verfassen

ping
Top