flaubert

pic

20.25 – Georges Perec zitiert Gustave Flau­bert: Paris wird ein Winter­garten werden / Spaliere mit Früchten auf den Boule­vards; die Seine filtriert und warm / Über­fluss an künst­li­chen Edel­steinen – über­reiche Vergol­dung. Beleuch­tung der Häuser – das Licht wird gespei­chert werden, denn es gibt Körper, die diese Eigen­schaft besitzen, wie etwa der Zucker, oder das Fleisch gewisser Mollusken und der Phos­phor aus Bologna. Die Häuser­fas­saden werden mit dieser phos­pho­res­zie­renden Substanz über­tüncht werden müssen und ihre Ausstrah­lung wird die Straßen hell erleuchten. | stop | Pleiade, II | stop | Endplan. | stop | Regen.

ping

ping

ping

Kommentar verfassen

ping
Top