jonglieren

pic

char­lie : 3.05 — Das Wort weicht nicht vor dem Wort, son­dern vor dem Text zurück. — Eine merk­würdi­ge Erfahrung. — Ich nehme das Wort REGENKÄFER aus einem Text her­aus, lege es auf ein Blatt Papi­er und suche weit­ere Wörter. Solange Zeit suche ich, bis das WORT zufrieden gewor­den ist. Dann mache ich eine Pause, beobachte einen Film, der vom Vik­to­ri­asee erzählt, schlafe ein, wache auf, gehe zum Schreibtisch zurück und nehme das Wort ERINNERUNG aus einem Text her­aus, lege es auf ein Blatt Papi­er und suche solange Zeit weit­ere Wörter bis das WORT zufrieden gewor­den ist. — Ich notiere: Zwei Uhr und achtzehn Minuten. Wieder habe ich bemerkt, dass sich die Zeit rück­wärts nur in kleinen oder großen Sprün­gen ein­nehmen lässt. Die Zeit mag sich nicht in die Ver­gan­gen­heit spulen.

ping

ping

ping

Kommentar verfassen

ping
Top