elfmeter

2

charlie : 6.55 – Von einer faszi­nie­renden Geschichte wird berichtet, die sich in der Fußball­welt ereignet haben soll. Man erzählt, ein bären­starker wie fröh­li­cher Spieler der nieder­län­di­schen Natio­nal­mann­schaft sei während eines Spieles im Torraum der gegne­ri­schen Mann­schaft mehr­fach zu Flug­ver­su­chen gestartet. Er flog tatsäch­lich durch eigene Kraft je drei bis vier Meter durch die Luft. Es handelte sich bei diesen Flug­ver­su­chen um sehr gefähr­liche Kommu­ni­ka­tionen mit einem Schieds­richter, der sich in zweien der Fälle nicht, einmal jedoch ange­spro­chen fühlte. Er verfügte einen Elfmeter, der zu einem Torer­folg führte. Im unmit­tel­baren Anschluss an das Spiel soll der flie­gende, fröh­liche Fußball­spieler sich für einen seiner Flug­ver­suche entschul­digt haben, nicht jedoch für letz­teren, der zu einem Elfmeter führte, diesen habe er nur erfunden. – stop
ping

ping

ping

Kommentar verfassen

ping
Top