morgens kurz nach fünf

2

zoulou : 6.10 – Eine Stech­mücke setzte sich in der Dämme­rung nach einer langen Arbeits­nacht auf meinen Arm. Ich beob­ach­tete, wie sie ihren Rüssel an mich legte, aber sie stach nicht zu, als ob sie sich meiner Reife nicht sicher geworden sei. Kurz darauf wartete ich vor einer Kasse in einer Menschen­schlange. Irgendwo in der Ferne lachte eine Kassie­rerin. Plötz­lich bemerkte ich, dass ich in meinem Leben noch nie eine Ohrfeige bekommen habe, oder alle Ohrfeigen, die ich bekommen habe, vergessen konnte. So endete meine Nacht mit zwei span­nenden Geschichten, ich war zufrieden. – stop
ping

ping

ping

Kommentar verfassen

ping
Top