über postkarten

9

romeo : 15.10 – Post­karten exis­tieren, die einer­seits über eine Adresse verfügen, an welche sie gesendet werden könnten, aber über kein weiteres Zeichen, keine Nach­richt, keinen Gruß, keine Geschichte. Andere Post­karten, auch sie exis­tieren, erzählen in kleinsten Zeichen von einer Reise, beispiels­weise, oder einer beson­deren Liebe, mit feinsten Werk­zeugen aufge­tra­gene Schrift, doch eine Zustel­lung kann nicht gelingen, da eine Adresse fehlt, nicht einmal ein Absender ist vorhanden. Es kommt mir vor, als würde diese Gattung ziel­loser Post­karten Selbst­ge­spräche führen. – stop

ping

ping

ping

Kommentar verfassen

ping
Top