alesund

pic

romeo : 22.58 – Plötz­lich bin ich in Alesund am Meer. Meine Arme liegen traum­wärts auf einem Tisch von Holz. Bäume wachsen auf ihrer Haut, Regen­wälder, dicht. Wenn ich mich mit einem Ohr nähere, hör ich das Brüllen der Affen, das Singen der Vögel. Blaues, ewiges Licht. Die Erde steht still. Ein schnee­weißes Schiff gleitet geräuschlos am Pier vorüber. Eisberge schau­keln am Hori­zont. Wenn ich sie betrachte, schlafe ich auf der Stelle ein.

ping

ping

ping

Kommentar verfassen

ping
Top