nachtzug

pic

whiskey : 3.28 – Minu­ten­be­ob­ach­tung gegen drei Uhr nachts: Von Mailand her rollt ein Schlaf­wa­genzug sehr langsam in einen Bahnhof. Die Fenster der Wagons verhüllt, im Abteil hinter der Loko­mo­tive sind Zugbe­gleiter zu erkennen, blüten­weiße Hemden, dunkel­rote Fliegen. Irgend­etwas dampft, man bereitet viel­leicht das Früh­stück vor. Aus der Entfer­nung betrachtet, scheinen die Männer zu flüs­tern, fröh­liche Nacht­per­sonen. Laut­spre­cher­stimmen peit­schen plötz­lich wie in einem Gespräch durch den Bahnhof. Einer der Zugbe­gleiter schleu­dert eine Tasse zu Boden. In diesem Augen­blick fährt der Zug langsam weiter. Ein Bahn­steig. – stop

ping

ping

ping

Kommentar verfassen

ping
Top