loop

pic

fox­trott : 22.15 UTC – In einem Aufzug habe ich heute etwas Merk­würdi­ges erlebt. Ich wurde näm­lich verdächtigt, mit­tels meines per­sön­lichen Zeigefin­ger­ab­drucks gewisse Vorteile erzie­len zu kön­nen. Der Aufzug erken­nt sie, sagte eine empörte Frau, die überzeugt gewe­sen war, der Aufzug hätte eigentlich nach oben, wie von ihr gewün­scht, nicht nach unten fahren dür­fen. Die Frau hielt in diesem Augen­blick ihrer Rede eine Schere in der Hand, sie war über­haupt äusserst schlecht gelaunt. Ich über­legte, ob ich ihr nicht eine Geschichte zur Beruhi­gung erzählen kön­nte, eine sehr kurze, span­nende, eine überzeu­gende Geschichte. Ich lächelte sie an, atmete tief ein und aus, als ich bemerk­te, dass mir keine Geschichte ein­fall­en wollte, außer diese Geschichte selb­st. Ich sagte also: Stellen sie sich vor, ich habe heute in einem Aufzug etwas Merk­würdi­ges erlebt. — stop

ping

ping

Kommentar verfassen

ping
Top