handkuss

2

olimambo : 0.02 – Wieder einmal wahr­ge­nommen, dass ich meine Gegen­wart nicht in modernen Signal­wör­tern erzählen kann. Wenn ich Gegen­wart erzähle, verwende ich Wörter einer Zeit, die mir eine alte Zeit zu sein scheint: Auto­mobil stop Hospital stop Gram­mo­phon stop Schreib­ma­schine stop Traum­me­chanik stop Sprech­ap­parat stop Schall­platte stop Hand­kuss stop. – Da ist noch etwas Weiteres an diesem Abend, ein Gerücht, das mich fröh­lich stimmt, sobald ich darüber nach­zu­denken beginne. Man erzählt, Autoren des New Jour­na­lism sollen lange, sollen viele Jahre dauernde Zeit unter ihren Figuren gelebt haben: Gay Talese stop Truman Capote stop Tom Wolfe stop. Man ist demzu­folge nicht verrückt. Oder man ist verrückt, aber nicht allein verrückt. – Warum nur duftet dieser Abend nach Zimt und Fröschen?
ping

ping

ping

Kommentar verfassen

ping
Top