kapillare

pic

char­lie : 2.56 — Eine beun­ruhi­gende Wahrnehmung, sobald ich auf Posi­tion Face­book notiere, notiere ich in ein und dem­sel­ben sozialen Net­zw­erk, in welchem Kämpfer des Islamis­chen Staates mehr oder weniger offen gle­ich­falls notieren. Oder Per­so­n­en mit deutsch­er oder schweiz­er oder öster­re­ichis­ch­er Staats­bürg­er­schaft, die schein­bar bei vollem Ver­stand unter ihren bürg­er­lichen Namen dazu aufrufen, Flüchtlinge beispiel­sweise an die Wand zu nageln. Als würde ich dieselbe Raum­luft atmen. Dig­i­tale Nähe. Eine Chance stiller Beobach­tung vielle­icht oder aber der Vernehmung. Noch zu tun in dieser Nacht: Fra­gen erfind­en. — stop

ping

ping

ping

ping
Top