am viktoriasee

5

himalaya : 0.01 — Bilder. Bild­schirm­bilder, die ich wahrnehme, die mich berühren, weil meine Augen, mein Gehirn sie wahrnehmen, flüchtig, im Vorüberge­hen, im Neben­beise­hen. Ein Fis­cher­boot auf dem Vik­to­ri­asee. Wie lebende dunkel­häutige Män­ner in Shorts ( sie ste­hen bal­ancierend in ihrer hölz­er­nen Schale ) dunkel­häutige leblose Kör­p­er ohne Shorts in ihren Net­zen aus dem Wass­er ziehen. Das leuch­t­ende, hell­blaue Fleisch der Toten, die in Ruan­da gewalt­sam ihr Leben ver­loren, Nil­barschspeise­fis­che haben von ihren Kör­pern gefressen. Zwei Tage lang ein Loop ( CNN ) vom Leichen­fang, dann ver­schwan­den die Bilder aus der Über­tra­gungswirk­lichkeit.

ping

ping

ping

Kommentar verfassen

ping
Top