phänomenal

9

marimba : 4.32 – Helena, die vor wenigen Tagen sechs Jahre alt geworden ist, fragte mich am Telefon, inwie­fern sich ein Regen­schirm von einem Schnee­schirm unter­scheide. Das ist eine aufre­gende Geschichte, dachte ich, ich habe von der Exis­tenz der Schnee­schirme noch nie zuvor gehört. Das ist nämlich so, sagte Helena, wenn es Regen­schirme gibt muss es auch Schnee­schirme geben, wie Sonnen­schirme und Wind­schirme. Um Zeit zu gewinnen, wieder­holte ich Helenas Frage. Du willst wissen, inwie­fern sich Regen­schirme von Schnee­schirmen unter­scheiden? Habe ich Dich richtig verstanden? Ja, antwor­tete Helena, was heisst inwie­fern? Plötz­lich war sie nicht mehr am Telefon. Ich hörte ihre Schritte, wie sie durch die ferne Wohnung lief, sie schien nach etwas zu suchen. Bald hörte ich ihre Stimme, sie erzählte eine Geschichte von einem Frosch, den sie im Garten entdeckt hatte, ihre Mutter lachte. Nach einer Weile hörte ich Helenas Schritte wieder näher­kommen, dann ihre Stimme. Ich habe dich fast vergessen, dass du am Telefon bist, sagte Helena, das ist phäno­menal. Sie lachte. Das ist ja wirk­lich phäno­menal. Was ist heisst : phäno­menal? – stop

trompetencode

ping

ping

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


ping
Top