von turku nach kalkutta

9

nordpol : 5.38 – In der vorletzten Nacht habe ich ein Verspre­chen einge­löst, das ich mir selbst vor einigen Monaten gegeben habe: Du soll­test jeden Text, den Du an dieser oder anderer Stelle veröf­fent­li­chen wirst, lesen Wort für Wort. Das ist, möchte man meinen, eigent­lich eine Selbst­ver­ständ­lich­keit, nicht aber, wenn man Text­pas­sagen von erheb­li­chen Ausmaßen publi­zieren möchte, die von einer weiteren Person oder von einem Compu­ter­pro­gramm aufge­schrieben worden sind. Es handelt sich in diesem Fall um eine Wegbe­schrei­bung, die Strecke führt uns von Turku nach Kalkutta über Land, und zwar zu Fuß. Um kurz nach Mitter­nacht nahm ich die Lektüre auf, verfolgte meine virtu­elle Bewe­gung mit einem Finger auf meinem Globus, den Tauben nachts in aller Ruhe gern betrachten, wenn sie vor dem Fenster sitzen. Ich nehme an, sie werden die leuch­tende Erdkugel für den Mond halten oder für die Sonne. Es war tatsäch­lich nahe Sonnen­auf­gang als ich mit meiner Lektüre fertig wurde. Ich weiss nun, dass jene von der Compu­ter­ma­schine vorge­schla­gene Strecke, nicht nur beschwer­lich werden könnte, viel­mehr auch gefähr­lich sein würde. Lesen sie selbst: Zu Fuß 7.960 km, 1.599 Std.Turku, Finn­land nach Kalkutta, West­ben­galen, Indien /// Turku Finn­land : > Nach Südwesten Rich­tung Univer­si­tets­gatan / Ylio­pis­ton­katu 61 Links abbiegen auf Univer­si­tets­gatan  / Ylio­pis­tonkat 18 m Links abbiegen auf Aura­gatan  / Aura­katu 400 m Weiter auf Aurabron/ Auran­silta 110 m Weiter auf Kasken­katu / Kaskis­gatan 800 m  Weiter auf Kaskentie / Kaskis­vägen 1,0 km Weiter auf Nylands­gatan  / Nylands­vägen / Uuden­maantie / Route 110 Weiter auf Route 110 10,2 km step by step >

ping

ping

ping

Kommentar verfassen

ping
Top