yanuk : lichtmaschine

pic

india

~ : yanuk le
to : louis
subject : FROGS
date : june 1 08 8.15 p.m.

Lieber Mr. Louis, seit acht Tagen Regen. Verbrachte zuletzt sechs Stunden an den Stamm meines Baumes gefes­selt, um nicht vom Sturm in die Tiefe gerissen zu werden. Gestern, sehr früh in der Morgen­däm­me­rung, dann auf Höhe 152 zurück­ge­kehrt. Das Lager, rampo­niert. Ein paar Affen, Tama­rine, haben sich breit gemacht, musste kämpfen, ehe sie die Platt­form räumten. Habe meine Vorräte zum Trocknen ausge­breitet, Nüsse, vor allem Nüsse, und ein paar Fleisch­kon­serven sind da noch und etwas Brot, das hoffent­lich nicht schim­meln wird. Bin jetzt ohne Licht­ma­schine, der Sturm hat sie mit sich fort­ge­rissen. Aber die Ameisen sind zurück, du erin­nerst Dich, träge Amei­sen­tiere, die nach Langusten schme­cken. Deshalb ohne Furcht, habe Trink­wasser im Über­fluss. Werde morgen weiter zu den Fröschen spre­chen. Wie seltsam, meine Stimme aus ihren Schall­beu­teln zu vernehmen. So deut­lich flüs­tern sie mir nach, als ob keine andere, als die mensch­liche Sprache, ihnen je zu Ohren gekommen wäre. Erstaun­liche Entde­ckung. Welchen Namen, frage ich Dich, soll ich ihrer Gattung geben? – Yanuk

einge­fangen
20.57 UTC
1231 Zeichen

yanuk to louis »

ping

TwitterGoogle+Facebook

ping

ping

Kommentar verfassen

ping