capote

9

nordpol : 1.22 – Gegen sechs Uhr rief ich bei Lions Writers Support Services an. Guten Abend, sagte ich, ich benö­tige drin­gend einen Capote zum Spazieren am kommenden Samstag. Haben Sie viel­leicht einen für mich frei, den Sie mir leihen könnten von 3 Uhr am Nach­mittag bis in die Nacht irgend­wann? Das Fräu­lein am anderen Ende der Leitung antwor­tete: Einen Capote? Bitte warten Sie einen Moment. Also wartete ich. Ich wartete unge­fähr fünf Minuten, hörte, wie sie mit irgend­wel­chen Leuten disku­tierte. Ich glaube, sie hielt, während sie sprach, mit einer Hand die Mikro­fon­mu­schel ihres Tele­fon­hö­rers zu, da ich dem Gespräch nicht folgen konnte. Nach einigen Minuten kehrte sie zurück: Ja, sagte sie, wir haben einen Capote frei am kommenden Samstag. Wo wollen sie ihn treffen? Ich antwor­tete, dass ich unbe­dingt am Strand von Coney Island spazieren müsse, Treibgut sammeln, Sturm­zei­chen notieren, das Meer betrachten, mit Truman über das Wasser spre­chen, über digi­tale Schreib­ma­schinen, Funk­bü­cher und alle diese Dinge. Treff­punkt also Brighton Beach Avenue Ecke 3th Street!  Wird gemacht, bestä­tigte das Fräu­lein, Sie wissen schon, Capotes sind nicht ganz billig? Oh, ja, sagte ich, das will ich gerne glauben. Wie viel, fragte ich, was habe ich zu erwarten? – 150 Dollar die Stunde, antwor­tete das Fräu­lein. Sie machte eine kurze Pause, um bald hinzu­zu­setzen, dass sie etwas weniger berechnen würde, weil jener Capote, der für mich reser­viert war, bereits für eine Frei­tags­party gebucht worden sei. Er wird nicht ganz frisch am Samstag vor Ihnen erscheinen, sagen wir 120 Dollar, wäre das in Ordnung? – Aber natür­lich wäre das in Ordnung, ich jubi­lierte, ein verka­terter Capote, even­tuell leicht betrunken, wunder­voll! Ich quit­tierte 1200 Dollar für zehn Stunden und notierte: Spazier­ge­spräch mit Truman Capote. Samstag 18. Mai, 15 Uhr. Das war also gestern gewesen. Vor wenigen Minuten wurde mir per Kurier eine Gebrauchs­an­wei­sung für Herrn Truman Capote über­mit­telt. Ein Hand­buch. 15 Seiten. – stop
ping

ping

ping

Kommentar verfassen

ping
Top