pocket george

pic

tan­go : 2.58 — George schrieb vor weni­gen Tagen einen hand­schriftlichen Brief. Er wende sich mit ein­er drin­gen­den Bitte an mich, er benötige etwas Geld, weil er im Moment zu wenig davon habe. Seine Tele­fon­rech­nung sei ihm über den Kopf gewach­sen, außer­dem habe er sich bei einem Auf­trag für den Druck eines Buch­es ver­tippt, er habe anstatt 200 Exem­plaren 20000 Exem­plare sein­er Geschichte vom Wal­fischorch­ester bestellt. Diese wun­der­bare Auflage sei prompt und ohne jede Nach­frage geliefert wor­den. Während er sich noch wun­derte, wie ein Paket nach dem anderen Paket von drei oder vier Män­nern in seine Woh­nung ver­frachtet wurde, war bere­its ein erhe­blich­er Betrag von seinem Kon­to abge­bucht, so dass er jet­zt kaum noch die Möglichkeit habe, sich Brot, Käse oder Wass­er zu besor­gen, er sei ver­schuldet bis über bei­de Ohren hin­aus bere­its seit drei Monat­en. Natür­lich habe er gehofft, aber sein Hof­fen habe nicht gewirkt, nun seien nicht nur er selb­st, son­dern auch seine Archive bedro­ht, die er in dig­i­taler Sphäre auf Posi­tion POCKET gesam­melt habe. Ihm sei damit gedro­ht, bei weit­erem Zahlungsverzug, sein pro­fes­sionelles Kon­to unverzüglich in ein nicht pro­fes­sionelles Kon­to zu ver­wan­deln, seine Dat­en wür­den ver­loren gehen, weswe­gen er nun sehr verzweifelt sei, nicht nur verzweifelt, son­dern müde, er zögere, seinen Com­put­er über­haupt noch mit dem Inter­net zu verbinden, weil das Inter­net dann seine Dat­en sogle­ich aus seinen Spe­ich­ern zurück­holen würde, er habe nicht geah­nt, dass er ein­mal in eine der­art verzweifelte Lage kom­men, dass sich das Inter­net als ein der­art gefräßiges Tier darstellen würde, welch­es seinen Com­put­er, seine Samm­lung aus dem Web ver­schwun­den­er Seit­en an sich reißen würde, man kann mit diesen Raubtieren nicht ein­mal tele­fonieren, schrieb George vor weni­gen Tagen.- stop

ping

ping

ping

Kommentar verfassen

ping
Top