rosen

2

echo : 5.26 — Ich erin­nere mich an einen Mann, den ich im Feb­ru­ar in Man­hat­tan beobachtet hat­te, wie er durch Sub­way Sta­tio­nen wan­derte. Er sah ein wenig aus wie Art Gar­funkel in jün­geren Jahren, trug einen hellen Anzug, um den Hals war ein rot­er Schal gewick­elt, außer­dem hielt er einen Strauß unsicht­bar­er Rosen im Arm. Diese nicht sicht­baren, aber sehr wohl existieren­den Rosen nun, ver­schenk­te er an Frauen, die auf Züge warteten. Wenn er sich ein­er Frau genähert hat­te, machte er eine leichte Ver­beu­gung und ent­nahm kurz darauf mit der recht­en Hand aus der Rosen­wiege seines linken Armes eine Blume. Er hielt sie mit drei Fin­gern vor­sichtig fest, um sie in ein­er weit­eren, tief­er­en Ver­beu­gung zu über­re­ichen. Dann set­zte er seinen Weg fort, ohne ein Wort gesprochen zu haben. Manch­mal ver­zog er sein Gesicht, ver­mut­lich weil er sich an ein­er der Rosendor­nen gestochen hat­te, aber bald lachte er wieder und machte eine fröh­liche Miene. Für einen Beobachter wie mich war das eine aufre­gende Geschichte. Deshalb fol­gte ich dem Mann an einem sehr kalten Vor­mit­tag in einen Zug, der in südlich­er Rich­tung fuhr. Als der Rosenkava­lier näm­lich das Ende des Bahn­steiges erre­icht hat­te, stieg er in den näch­st­besten Wag­on, set­zte sich dort auf eine Bank und wartete darauf, an der näch­sten Sta­tion wieder aussteigen zu kön­nen. Friedlich saß er unter den Fahrgästen, zupfte immer wieder ein­mal an seinen Rosen herum, ord­nete die Wick­lung seines Schales, dann stieg er aus und machte sich wiederum auf den Weg über den Bahn­steig, um dort ver­sam­melte Frauen zu begrüßen, und zwar jede Frau ohne Aus­nahme, sofern sie nicht vor ihm flüchteten oder vor­gaben blind zu sein. Manche der Frauen lacht­en und bedank­ten sich, viele schienen den Mann zu ken­nen. Eine feine, berührende Erfahrung, ins­beson­dere deshalb, weil ich dem Mann nahe kom­men kon­nte, ohne dass er je auf mich reagiert hätte. — Existieren eventuell unsicht­bare Vasen in Queens, Brook­lyn, Harlem, der Bronx? — stop

ping

ping

Kommentar verfassen

ping
Top