manhattan : zuccotti park

2

marimba : 17.55 – Die folgende Geschichte, oder Teile dieser Geschichte, haben sich in meinem Leben nicht gerade so ereignet, wie ich sie erzählen werde. Ich habe sie mir ausge­dacht, das heißt, die Geschichte, die von einer Pizzeria berichtet, ist mir einge­fallen, als ich tatsäch­lich genau diese erzählte Pizzeria besuchte in der Green­wich Street nahe dem Zuccotti Park. Ich war einige Stunden in der Fähre zwischen Manhattan und Staten Island gepen­delt, hatte Geräu­sche aufge­nommen, foto­gra­fiert und über Gerüche notiert. Ich saß nun auf einem Hocker am Fenster des kleinen italie­ni­schen Ladens in der Wärme, aß und trank und schaute auf den Zaun, hinter dem sich unmit­telbar das Gelände des World Trade Centers befindet. Ich versuchte mir vorzu­stellen, wie dieser Ort den Einsturz der riesigen Gebäude über­stehen konnte, was in diesen Räumen geschehen war in den Minuten der Kata­strophe. Fenster könnten geborsten, Tisch und Stühle vom Luft­druck der Staub­wolke durch den Raum geschleu­dert worden sein. Viel­leicht hatten sich Menschen bis hierher geflüchtet, viel­leicht waren sie verletzt, viel­leicht waren sie an dieser Stelle gestorben, erstickt, erschlagen oder verbrannt. Der kleine Laden jeden­falls hatte sich gut erholt. Keinerlei Spur von der Hölle, die sich in nächster Nähe entfaltet hatte. Auch der Mann hinter dem Tresen wirkte kräftig und gesund, obwohl der Lärm der gewal­tigen Baustelle hinter dem Zaun an seinen Nerven gezerrt haben musste. Ich über­legte, ob er Augen­zeuge gewesen sein könnte, beob­ach­tete ihn ein Weile, und als er sich einmal näherte, fragte ich ihn. Der Mann musterte mich mit einem schnellen Blick, ohne zu antworten. Bald stand er wieder hinter seinem Tresen, so als wäre nichts geschehen, keine Gegen­frage, kein Versuch, in der Zeit zurück­zu­kommen. Ich konnte in diesem Moment nicht einmal sagen, ob ich tatsäch­lich gefragt oder mir die Frage nur vorge­nommen hatte, auch ob der Mann solange geschwiegen hatte, bis ich mich der Türe näherte, um auf die Straße zu treten, konnte ich nicht mit Sicher­heit behaupten. Seine Stimme in diesem Moment: It was horrible! Dann wieder das Rattern der Motor­schrauber. Im Park, im berühmten Zuccotti Park, eine hand­voll Menschen von Poli­zisten umringt. Keine Zelte, keine Möwen, aber Tauben, Tauben, Tauben. – stop

ping

ping

Kommentar verfassen

ping
Top