javier

2

alpha

~ : malcolm
to : louis
subject : JAVIER IAN
date : april 1 13 10.12 p.m.

Nach wie vor bewegt sich Frankie sehr langsam den Hudson River entlang. Es geht nur wenige hundert Meter am Tag voran. Frankie, als ob er ein Ziel verfolgte, kennt nur eine Rich­tung: südwärts. Der Verkehr auf der 12th Avenue ist grau­en­voll gefähr­lich bei Tag und bei Nacht. In den ersten Stunden, da das Eich­hörn­chen den Central Park verlassen hatte, mochten wir kaum glauben, dass es über­leben würde. Aber er ist schnell und er scheint zu wissen, dass ihm die Straßen der Stadt zum Verhängnis werden könnten. Wir bemühen uns Frankie zu schützen, wo und wie auch immer wir können. Erfolglos haben wir nahe Manhattan Cruise Terminal einen Hotdog-Verkäufer gebeten, Frankie nicht weiter zu füttern. Wir wissen jetzt, dass er Gurken­scheiben und Zwie­beln bevor­zugt. Von Mitte Februar bis in die erste März­woche hinein war kaum eine Bewe­gung Fran­kies zu verzeichnen gewesen. Wir haben sein Verhalten zunächst mit den groß­zü­gigen Spenden des alten Mannes aus Puerto Rico begründet. Als aber Javier Ian einige Tage mit seinem fahrenden Stand nicht erschienen war, bemerkten wir, dass Frankie Kreuz­fahrt­schiffe beob­ach­tete. Es waren die MS Aida, die MS Carnival Miracle, die MS Freedom of the Seas, die pracht­voll beleuchtet an den Piers fest­ge­macht hatten. Frankie hockte auf einer jungen Eibe, immer auf dem selben Ast, Stunde um Stunde. Es ist nicht möglich zu verstehen, was ihn an dem Blick auf den Fluss und auf die riesigen Schiffe fesselte, er schien kaum zu schlafen und er duldete uns in seiner Nähe, wir kamen so nah an ihn heran, dass wir ihn beinahe zu berühren vermochten. Am 6. März brach Frankie wieder auf. Er schien nach uns zu sehen, ob wir ihm folgen. Und tatsäch­lich wartete er, wenn wir uns zur Probe versteckten in einer der Straßen, die zum Fluss führen. Die Nächte sind nach wie vor kalt, aber ohne Frost. Unser Frankie ist kräftig, ist stark über den Winter gekommen. Wir befinden uns Höhe 41. Straße. Es ist Montag, der 1. April 2013, früher Abend. – Aller­beste Grüße sendet Mal­colm / code­wort : medu­sen­kopf­auge

empfangen am
1.04.2013
2034 zeichen

malcolm to louis »

polaroidstrand2

TwitterGoogle+Facebook

ping

ping

Kommentar verfassen

ping