tod in peking 6

pic

hima­laya : 0.45 UTC – Original-Nach­richt / Betreff : Unde­li­vered Mail Returned to Sender Datum: 2016–11-14T00:12:38+0300 – I’m sorry to have to inform you that your message could not be deli­vered to one or more reci­pi­ents. It’s atta­ched below. For further assi­s­tance, please send mail to post­master. If you do so, please include this problem report. You can delete your own text from the atta­ched returned message. NOTE: Lieber Teddy, schon vier Jahre sind nun vergangen, seit ich hörte, dass Du in Peking gestorben sein sollst. Es ist eine kühle, eine beinahe eisige Winter­nacht heute, kaum Wind. Wenn Du noch leben würdest, würdest Du vermut­lich gerade schlafen. Ich hatte mir vorge­nommen, an Dich zu denken. Also habe ich mich auf mein Sofa gesetzt und mir vorge­stellt, wie Du zu mir sprichst. Aber ich konnte mich an Deine Stimme nicht erin­nern. Ich saß lange Zeit ganz still und hörte meinen Gedanken zu, die nach einem Gespräch mit Dir suchten. Nach einer Stunde erin­nerte ich mich, wie Du einmal von Deinen Fahr­rä­dern erzähl­test. Du hattest ihnen Namen gegeben: Maria 1 und Maria 2, das war mir damals seltsam vorge­kommen. Auch heute wüsste ich nicht, welchen Namen ich selbst meinem Fahrrad geben würde, es ist eben ein Fahrrad. Und ich fragte mich, ob Du auch Deiner Foto­ka­mera viel­leicht einen Namen gegeben haben könn­test. Da war plötz­lich der Klang Deiner Stimme in meinen Ohren gewesen, die von etwas ganz anderem erzählte. Wie in den Jahren zuvor, lieber Teddy, sichere ich auch in diesem Jahr eine Deiner Foto­gra­fien, von deren Geschichte, der Geschichte des Tages, an dem sie aufge­nommen wurde, Du mir leider nie erzählen wirst. – Dein Louis < t.s@posteo.de: host mx02 . posteo . de [95 . 922 . 192 . 155] said: 550 5.1.1 < t.s@posteo.de>: Reci­pient address rejected: unde­li­ver­able address: Reci­pient address lookup failed (in reply to RCPT TO command) – The mail system – stop

ping

ping

ping

Kommentar verfassen

ping
Top