fingergeschichte

9

india : 6.14 — Nehmen wir ein­mal an, irgend­wann in den kom­menden Jahrzehn­ten würde es möglich sein, einen Laden zu betreten wie man heute eine Apotheke betritt, um sich einen sech­sten Fin­ger für die rechte Hand zu bestellen. Oder ein drittes Ohr, oder ein fün­ftes Auge, eines, mit dem man schlafen kön­nte, während alle weit­eren Augen das Geschehen in der näch­sten Umge­bung überwachen. Was darf es denn bitte sein, wird man gefragt. Man antwortet unverzüglich: Guten Abend, ich hätte gerne einen Fin­ger, sagen Sie, wann kön­nte der Fin­ger ein­er recht­en Hand früh­estens fer­tig aus­gewach­sen sein? Und schon ist man wieder auf die Straße getreten. Man ist zufrieden, ja glück­lich, weil man sich schon lange Zeit einen sech­sten Fin­ger wün­schte, sie sind nicht ganz bil­lig zu haben, man muss sich einen sech­sten Fin­ger sehr wohl über­legen. Aber wenn man den Fin­ger dann verbindlich bestellt haben wird, ist alles ganz ein­fach gewor­den. Ein oder zwei Wochen, nicht länger wird man warten, bis man den Fin­ger in sich wach­sen fühlt. Es ist ein schmer­zlos­er Vor­gang, eine lang erprobte Sache, man hat schon viel vom Wach­sen der Fin­ger gehört. Der ein oder andere Fre­und ver­fügt bere­its über Füße, auf welchen man sehr viel bess­er ste­hen kann, als noch zuvor. Auch sind Men­schen, die über Ohren gebi­eten, mit welchen man von den Schul­tern aus die Welt belauschen kann, längst keine Sel­tenheit. Irgend­wo im Nor­den soll eine Frau existieren, die fliegen kann, ein Wun­sch vielle­icht, Leg­ende, aber nehmen wir doch ein­mal an, es wür­den bald Läden existieren für fliegende Men­schen, oder Läden für mod­erne Kiemen­we­sen, wenn doch das Wass­er weltweit gegen die Küsten steigt. — Früher Mor­gen. Dieser kleine Text wurde in ein­er Straßen­bahn notiert. Die Straßen dampfen. Ich bin sehr schön wach gewor­den, weil ich durchgeschüt­telt wor­den bin. Um mich herum schlafen noch ein paar sehr müde Men­schen. Es ist eine sehr alte Straßen­bahn. Über uns leuchtet Glüh­bir­nen­licht. — stop

ping

ping

ping

Kommentar verfassen

ping
Top