miranda

pic

india : 5.45 — Bei leichtem Regen gestern im Park einen älteren Her­rn beobachtet. Er arbeit­ete an einem Buch, das ich zunächst nicht bemerk­te, weil der Herr auf ein­er Bank saß im Schat­ten eines Regen­schirmes. Als ich neben ihm Platz genom­men hat­te, kon­nte ich erken­nen wie der Mann tat­säch­lich Zeichen in einem Buch notierte, das nicht größer gewe­sen war als eine Stre­ich­holzschachtel. Neben ihm lag ein weit­eres Buch, Philip Roths Roman Every­man. Der Mann schien das eine Buch hand­schriftlich in das andere Buch zu über­tra­gen. Er notierte mit einem Bleis­tift, den er nach jedem geschriebe­nen Zeichen spitzte. Rotkehlchen hüpften zu seinen Füßen herum, pick­ten das leichte, hauchdünne Holz, das aus der Spitzer­mas­chine fiel, vom Boden und tru­gen es fort ins nahe Unter­holz. Ein Ver­größerungs­glas, eine Lupe, klemmte im linken Auge des Her­rn, deshalb ver­mut­lich machte er den Ein­druck, Schmerzen zu haben. Manch­mal biss er sich auf die Zunge. Wenn ich mich nicht irre, dann hat­te der Mann bere­its etwa 100 Seit­en des Romanes trans­feriert. Ich sah ihm bald eine Stunde zu, ohne ein Wort mit ihm zu wech­seln. Friedlich­ste Stim­mung. Auf dem See draußen hüpften Karpfen aus dem Wass­er, schwere Kör­p­er. Ein paar Ameisen trieben auf einem Blatt an uns vor­bei. Ich hätte mich gerne unter­hal­ten, weil mir in den ver­gan­genen Tagen unheim­lich zumute gewe­sen ist, während ich Fernse­hbilder aus der Stadt Boston beobachtete. Der alte, schreibende Mann aber war so ver­tieft in seine Arbeit, dass er meine Gegen­wart schnell vergessen zu haben schien. Ich stellte mir vor, dass er in dieser Arbeit gefan­gen oder gebor­gen vielle­icht über­haupt nicht wahrgenom­men hat­te, was in Boston geschehen war. Vielle­icht wusste er noch nicht ein­mal vom Krieg in Syrien oder von der Ent­deck­ung des Hig­gs-Teilchens. Als es dunkel wurde, set­zte sich der alte Mann eine Stirn­lampe auf den Kopf. Für einen Moment leuchtete er mir ins Gesicht, um sofort in sein­er Arbeit fortz­u­fahren. — stop

ping

ping

ping

Kommentar verfassen

ping
Top